GEZ Rundfunkgebühren

Hier könnt Ihr nach Herzenslust plaudern und talken über alles, das sonst nirgends hinpasst!

Moderatoren: sonnschein, Mueck

Antworten
Benutzeravatar
tomdethleff
User
User
Beiträge: 403
Registriert: Mittwoch 30. September 2009, 11:58
Wohnort: Urbar
Kontaktdaten:

Re: GEZ Rundfunkgebühren

#46

Beitrag von tomdethleff » Mittwoch 29. August 2012, 08:30

Moin allerseits,

ich habe 100 % und Merkzeichen GL und RF.

Ab 2013 muss ich 5,99 Euro zahlen.

Mit einer Befreiung kann ich nicht rechnen, denn ich liege weit drüber.

Aber einen Vorteil hat es, meine Frau (auch RF und GL) sowie unser Sohn brauchen,

da ich, wie sagt Haushaltsvorstand bin) nicht zahlen.

Dafür das wir in Zukunft GEZ vermindert zahlen müssen, verlangen wir dementsprechend mehr

Untertitel oder ähnliches.

Euch einen sonnigen und schönen Tag.

Lieben Gruß

Tomdethleff

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 10000
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#47

Beitrag von Frank62 » Mittwoch 29. August 2012, 09:50

tomdethleff hat geschrieben:
Dafür das wir in Zukunft GEZ vermindert zahlen müssen, verlangen wir dementsprechend mehr
Verlangen kann man viel..Mehr bekommen von der GEZ oder den Öffentlich Rechtlichen Sendern werden wir trotzdem nichts :angry
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
tomdethleff
User
User
Beiträge: 403
Registriert: Mittwoch 30. September 2009, 11:58
Wohnort: Urbar
Kontaktdaten:

#48

Beitrag von tomdethleff » Mittwoch 29. August 2012, 10:22

Lieber Frank62,

abwarten und Tee trinken.

Gruß

Tomdethleff

:huepf :huepf :huepf

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 10000
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#49

Beitrag von Frank62 » Mittwoch 29. August 2012, 11:56

Hier gibt es weitere Infos zum Thema..
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
sonnschein
Moderator
Moderator
Beiträge: 1972
Registriert: Dienstag 3. April 2007, 02:00
Wohnort: Borken
Kontaktdaten:

#50

Beitrag von sonnschein » Dienstag 16. Oktober 2012, 14:10

und hier klick noch ein Link
Grüßle Hanne

Zimmi
User
User
Beiträge: 4387
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Kontaktdaten:

#51

Beitrag von Zimmi » Dienstag 16. Oktober 2012, 16:53

Im Grunde hat sich das doch erledigt. Es braucht doch nur noch 1 Fernseher por Haushalt bezahlt werden. Deswegen ist doch diese Konstellation besser.
Nun zahle ich den "Behindertenrabatt" und gut ist es. Früher hatte ich nur frei und Lebenspartnerin musste bezahlen.
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 10000
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#52

Beitrag von Frank62 » Dienstag 16. Oktober 2012, 16:58

Für familien ist es billiger geworden...für mich teurer, weil ich nun den sogenannten Behindertenrabatt Bezahlen muss.
Und erledigt ist das auch nicht, weil im dem Link genau drin steht, unter welchen Voraussetzungen man noch komplett befreit werden kann.
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8352
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#53

Beitrag von Weissnix » Dienstag 16. Oktober 2012, 18:24

Für uns auch Frank.
Zumal ich es nicht einsehe, denn erstens kann ich trotz der nun fälligen Gebühren, öffentliche Veranstaltungen keineswegs besser besuchen (wg. dieses Umstandes wurde das RF mal eingeführt). Zweitens kriegen die Privaten ihr Programm auch ohne Gebühren hin, drittens senden die Öffentlich-Rechtlichen immer mehr Werbung, viertens nähert sich das ÖR-Programm langsam aber sicher dem Niveau der Privaten. Fünftens heißt es, die ÖR hätten nur deshalb das Recht Gebühren zu kassieren, weil sie auch die Informationsbedürfnisse von Minderheiten befriedigen müssen. Ach ja? Wo denn bitte? Etwa mit Fußball???

Demnächst wird sicher eine allgemeine Kfz-Steuer engeführt. Für jeden Haushalt. Egal ob er ein Auto hat oder nicht. Schließlich könnte er sich ja jederzeit eins kaufen.

Es kann doch nicht sein, daß man für etwas zahlen soll, was man vielleicht gar nicht hat bzw. nutzt. Rechtsstaat?
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Zimmi
User
User
Beiträge: 4387
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Kontaktdaten:

#54

Beitrag von Zimmi » Dienstag 16. Oktober 2012, 18:36

Für uns ist es jedenfalls jetzt billiger. Die Privaten schaue ich eher selten an. Spielfilme und Fussball-Bundesliga werden auf Sky geschaut, da muss ich ohnehin bezahlen.
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8352
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#55

Beitrag von Weissnix » Dienstag 16. Oktober 2012, 18:44

Was zahlst du denn für Sky im Monat?
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Zimmi
User
User
Beiträge: 4387
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Kontaktdaten:

#56

Beitrag von Zimmi » Dienstag 16. Oktober 2012, 18:53

Ich habe die volle Version mit HD und einer Zweitkarte, 72 Euros im Monat. Zweitkarte kostet 12 Euro, HD kostet 5 Euros im Monat. Eine Vollversion ohne Zweitkarte und ohne HD würde 55 Euros kosten.
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

Benutzeravatar
Monchen
User
User
Beiträge: 3328
Registriert: Montag 12. März 2012, 20:29
Wohnort: Hessen

#57

Beitrag von Monchen » Dienstag 16. Oktober 2012, 18:56

Zimmi hat geschrieben:Ich habe die volle Version mit HD und einer Zweitkarte, 72 Euros im Monat. Zweitkarte kostet 12 Euro, HD kostet 5 Euros im Monat. Eine Vollversion ohne Zweitkarte und ohne HD würde 55 Euros kosten.

Wenn das nur Fernsehen ist, bezahlst du aber ganz schön viel. :?:
Gruß Monchen
Lebe jeden Tag so, als wäre es dein Letzter!

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8352
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#58

Beitrag von Weissnix » Dienstag 16. Oktober 2012, 19:04

Wofür 'ne Zweitkarte? Habt ihr etwa sogar schon einen Zweitfernseher? Boah ey! :wink:
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Zimmi
User
User
Beiträge: 4387
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Kontaktdaten:

#59

Beitrag von Zimmi » Dienstag 16. Oktober 2012, 19:14

Fussball ist das Zauberwort. Da ich viel Fussball schaue, bekommt Annette die Krise. Sie schaut gerne Dokus an, deswegen der Zweitfernseher. Ist allerdings ein alter Röhrenfernseher. Spielfilme sind immer ein Highlight.

Monchen, wie man es nimmt. Fussball im Stadion kostet in der Regel um die 30 Euros (Sitzplatz). Hier handelt es sich um billige Plätze. Wenn du nun noch zum Auswärtsspiel fährst, zahlt du noch den Sprit. Es sei du fährst mit der Regionalbahn.
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8352
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#60

Beitrag von Weissnix » Dienstag 16. Oktober 2012, 19:30

*Räusper* Sag ja nichts gegen alte Röhrenfernseher! :wink: So etwas schmückt auch mein Heim noch. Inzwischen altersschwach und Streifen ziehend, aber noch kann man was erkennen, also bleibt er. Bei diesen alten Kisten kann man jedenfalls aus jedem Winkel auf der Mattscheibe was sehen.

Hat mal jemand von euch versucht so etwas heute noch neu zu kaufen? :heul
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Antworten