GEZ Rundfunkgebühren

Hier könnt Ihr nach Herzenslust plaudern und talken über alles, das sonst nirgends hinpasst!

Moderatoren: sonnschein, Mueck

Antworten
Benutzeravatar
Monchen
User
User
Beiträge: 3449
Registriert: Montag 12. März 2012, 20:29
Wohnort: Hessen

Re: GEZ Rundfunkgebühren

#61

Beitrag von Monchen » Dienstag 16. Oktober 2012, 19:31

Zimmi hat geschrieben:Fussball ist das Zauberwort. Da ich viel Fussball schaue, bekommt Annette die Krise. Sie schaut gerne Dokus an, deswegen der Zweitfernseher. Ist allerdings ein alter Röhrenfernseher. Spielfilme sind immer ein Highlight.

Monchen, wie man es nimmt. Fussball im Stadion kostet in der Regel um die 30 Euros (Sitzplatz). Hier handelt es sich um billige Plätze. Wenn du nun noch zum Auswärtsspiel fährst, zahlt du noch den Sprit. Es sei du fährst mit der Regionalbahn.
Das ist ganz schön teuer. Mein Mann hat Liga total und bezahlt dafür 14,95 Euro.
Gruß Monchen
Lebe jeden Tag so, als wäre es dein Letzter!

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 10086
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#62

Beitrag von Frank62 » Dienstag 16. Oktober 2012, 19:50

Zimmi hat geschrieben:Ich habe die volle Version mit HD und einer Zweitkarte, 72 Euros im Monat.
Hast du die Millionen schon ? Das ist ja nackter Wahnsinn....
Wir schauen viel Fern...aber bei fast 100 Programme, brauche ich kein Sky und Fußball oder Sport kommt alle nase lang irgendwo....
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Monchen
User
User
Beiträge: 3449
Registriert: Montag 12. März 2012, 20:29
Wohnort: Hessen

#63

Beitrag von Monchen » Dienstag 16. Oktober 2012, 19:54

Frank62 hat geschrieben:
Zimmi hat geschrieben:Ich habe die volle Version mit HD und einer Zweitkarte, 72 Euros im Monat.
Hast du die Millionen schon ? Das ist ja nackter Wahnsinn....
Frank wusstest du es noch nicht, manche Contis schwimmen im Geld. :lachwec
Gruß Monchen
Lebe jeden Tag so, als wäre es dein Letzter!

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8392
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#64

Beitrag von Weissnix » Mittwoch 17. Oktober 2012, 02:16

Vielleicht hat Zimmi ja von Hundchen auf Pferdchen umgesattelt. :lachwec

Aber ich gestehe, das Vergnügen wäre mir deutlich zu teuer, außer Sky stellt spezielle Hilfen für Hörgschädigte, dann wäre es diese Kosten wert.
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Zimmi
User
User
Beiträge: 4463
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Kontaktdaten:

#65

Beitrag von Zimmi » Mittwoch 17. Oktober 2012, 18:01

Na ja, jeder hat sein Hobby.

Frank, du investierst deine Millionen in technischen Dingen. Nicht jeder hat das Wohnzimmer voller PCs und anderen Hightechanlagen. Daniel investiert seine Millionen in Autos und Mopeds andere widerum in anderen Dingen.

Weissnix und auch die anderen Raucher, was zahlt ihr im Monat an Zigaretten? Zu meiner aktiven Zeit waren das ca. 70,- DM im Monat. In Euros dürfte das der gleiche Wert sein.
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8392
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#66

Beitrag von Weissnix » Mittwoch 17. Oktober 2012, 19:36

Zimmi hat geschrieben:Weissnix und auch die anderen Raucher, was zahlt ihr im Monat an Zigaretten? Zu meiner aktiven Zeit waren das ca. 70,- DM im Monat. In Euros dürfte das der gleiche Wert sein.
Mist! Erwischt! :wink:
Das musstest du jetzt aber wirklich nicht merken.
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 10086
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#67

Beitrag von Frank62 » Freitag 11. Januar 2013, 19:00

Frankl62 hat geschrieben:ist mir gerade so in den Sinn gekommen, wie ich das gelesen
warum verschlüsseln die ihre Sender ARD ZDF und die Dritten nicht einfach..dann kann jeder selbst entscheiden, ob das sehen will oder nicht. ARD und ZDF schaue ich so gut wie gar nicht.
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8392
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#68

Beitrag von Weissnix » Freitag 11. Januar 2013, 19:12

Weil sie dann nicht von jedem Haushalt pauschal kassieren könnten.
Würden sie verschlüsselt anbieten, könnte der öffentlich-rechtliche Rundfunk seine Pforten schließen. Endgültig!
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 10086
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#69

Beitrag von Frank62 » Freitag 11. Januar 2013, 19:25

Problem ist, das sich jetzt keiner mehr dagegen wehren kann gegen diese Zwangsabgabe. wenn der Mieter nicht zahlen will holen die sich das Geld vom Vermieter und der packt das in die Miete mit rein ?
In Velen wo ich vorher gewohnt habe hatten wir Haus Satelittenschüssel, die war in den Nebenkosten mit drin.
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Monchen
User
User
Beiträge: 3449
Registriert: Montag 12. März 2012, 20:29
Wohnort: Hessen

#70

Beitrag von Monchen » Dienstag 12. Februar 2013, 13:36

meine frage an euch, habe heute post bekommen wegen der rundfunkgebühren, meine befreiung würde noch bist nächstes jahr laufen. muss ich jetzt zahlen, da ich eine pflegestufe habe? was ist mit denen die unbefristet im ausweis haben?
Gruß Monchen
Lebe jeden Tag so, als wäre es dein Letzter!

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 10086
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#71

Beitrag von Frank62 » Dienstag 12. Februar 2013, 13:52

und ich habe Post bekommen, das ich 17 euro nochwas bezahlen soll, mein RF oder Befreiung wurde nirgends erwähnt..
Monchen hat geschrieben:meine frage an euch, habe heute post bekommen wegen der rundfunkgebühren, meine befreiung würde noch bist nächstes jahr laufen. muss ich jetzt zahlen, da ich eine pflegestufe habe? was ist mit denen die unbefristet im ausweis haben?
war da ein Überweisungsträger oder Zahlungsoforderung bei ?
LG
Frank62 (Der Chef)

Conti
User
User
Beiträge: 163
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2008, 02:00

#72

Beitrag von Conti » Dienstag 12. Februar 2013, 14:32

HAbe das gleiche Problem, sollte auch 17,?? zahlen.

Mit Überweisungtragen beiliegend. Ich hab einfach 5,99 draufgeschrieben mit Besheid vom 3.1.2013 Grad 90% RF
als vermerk.
Mal sehen was jetzt geschied.

Benutzeravatar
Mahomi
User
User
Beiträge: 382
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 20:04

#73

Beitrag von Mahomi » Dienstag 12. Februar 2013, 14:37

Da jetzt leider alle Haushalte zahlen müssen, haben auch wir die Zahlungsaufforderung (für den ermäßigten Beitrag) erhalten. Weissnix war/ist eigentlich unbefristet befreit, aber solche solche Kleinigkeiten interessieren den Staat ja nicht.

Das Zahlungsziel ist in drei Tagen - sehr kurzfristig. Wir zahlen erst nach Erhalt der Einmalzahlung, dann allerdings den Jahresbeitrag.

Ich wünsche der GEZ viel Spaß beim Buchen! :D
LG Gesa


Marie von Ebner-Eschenbach: „Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.“

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8392
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#74

Beitrag von Weissnix » Dienstag 12. Februar 2013, 14:47

Frank62 hat geschrieben:und ich habe Post bekommen, das ich 17 euro nochwas bezahlen soll, mein RF oder Befreiung wurde nirgends erwähnt..
Ja Cheffe, die 17,97 Euro musst du für 3 Monate zahlen. Otto Normalverbraucher zahlt das monatlich. Also ist dein RF berücksichtigt.
Bei mir steht unten nur in der Form drauf: Rundfunkbeiträge für 1 Wohnung (ermäßigt)
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Benutzeravatar
Monchen
User
User
Beiträge: 3449
Registriert: Montag 12. März 2012, 20:29
Wohnort: Hessen

#75

Beitrag von Monchen » Dienstag 12. Februar 2013, 15:02

ich habe jetzt heraus gefunden was es heißt mit dem unbefristet. unbefristet heißt, dass man immer die ermäßigung bekommt ohne einen neuen antrag zu stellen. zahlen müssen wir alle, ganz befreit wird man bei pflegestufe, grundsicherung, hartz 4 usw. also wenn jemand in dieses schema fällt muss er einen antrag stellen.
Gruß Monchen
Lebe jeden Tag so, als wäre es dein Letzter!

Antworten