Wichtiger Hinweis...

Hier könnt Ihr nach Herzenslust plaudern und talken über alles, das sonst nirgends hinpasst!

Moderatoren: sonnschein, Mueck

Antworten
Benutzeravatar
amko61
User
User
Beiträge: 2750
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Wohnort: Niederrhein/NRW

Wichtiger Hinweis...

#1

Beitrag von amko61 » Dienstag 1. Dezember 2015, 16:45

... vor allem jetzt, in der dunklen Jahreszeit :lachwec
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Maren
User
User
Beiträge: 6329
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2004, 02:00
Wohnort: NRW

#2

Beitrag von Maren » Dienstag 1. Dezember 2015, 16:59

DAS werde ich ab jetzt jedes Mal vor mir sehen, wenn im Dunkeln irgendwelche dunkel gekleideten, auf ihren Smartphones daddelnden Leute vor mein auto springen....... :halo
DANKE!

Liebe Grüße
Maren :wink:
Leben und leben lassen .....

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8356
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#3

Beitrag von Weissnix » Mittwoch 2. Dezember 2015, 02:11

Gut, dass der Hinweis drunter steht. Ich hätte es sonst nicht als Schild erkannt. :lachwec
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Benutzeravatar
Udo
User
User
Beiträge: 3897
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 22:29
Wohnort: Regensburg, nördlichste Stadt Italiens ;)
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Udo » Mittwoch 2. Dezember 2015, 02:20

Weissnix, du solltest mal deine Hörgeräte putzen, dann hörst du besser, wenn du dagegen knallst :halo
Genitiv ins Wasser weil es Dativ ist!
Ich habe nicht das Monopol auf maximale Blödheit. Andere dürfen das auch. Bild Musikalische Grüße

Benutzeravatar
maxxboersi
User
User
Beiträge: 1165
Registriert: Montag 4. Oktober 2004, 02:00
Wohnort: wenn nicht unterwegs, dann bei mir daheim

#5

Beitrag von maxxboersi » Mittwoch 2. Dezember 2015, 16:45

udo hat geschrieben:Weissnix, du solltest mal deine Hörgeräte putzen, dann hörst du besser, wenn du dagegen knallst :halo
:applaus
maxx

keep your feet in the ground
and keep reaching for the stars

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8356
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#6

Beitrag von Weissnix » Mittwoch 2. Dezember 2015, 19:02

udo hat geschrieben:Weissnix, du solltest mal deine Hörgeräte putzen, dann hörst du besser, wenn du dagegen knallst :halo
Hörgeräte? Welche Hörgeräte? Meins liegt mit Wasserschaden neben mir. Damit muss ich mal in die Werkstatt, aber man kommt ja zu nix. :wink:
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 10018
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von Frank62 » Mittwoch 2. Dezember 2015, 19:24

Weissnix hat geschrieben:
udo hat geschrieben:Weissnix, du solltest mal deine Hörgeräte putzen, dann hörst du besser, wenn du dagegen knallst :halo
Hörgeräte? Welche Hörgeräte? Meins liegt mit Wasserschaden neben mir
Udo mit dem putzen war keine gute Idee...siehst ja was dabei heraus kommt... :lachwec
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Udo
User
User
Beiträge: 3897
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 22:29
Wohnort: Regensburg, nördlichste Stadt Italiens ;)
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Udo » Mittwoch 2. Dezember 2015, 23:31

Frank62 hat geschrieben:Udo mit dem putzen war keine gute Idee...siehst ja was dabei heraus kommt... :lachwec
Ich sagte PUTZEN, nicht "im Wasserbad durchspülen".
Na ja, wenn mann von so viel Wasser umgeben ist, könnte es in der Nordsprache ja das selbe bedeuten ... :?:
Genitiv ins Wasser weil es Dativ ist!
Ich habe nicht das Monopol auf maximale Blödheit. Andere dürfen das auch. Bild Musikalische Grüße

Benutzeravatar
lia
User
User
Beiträge: 2134
Registriert: Montag 6. Dezember 2004, 01:00

#9

Beitrag von lia » Mittwoch 2. Dezember 2015, 23:59

mein sohn hat mal sein hörgerät versehentlich durch die Toilette entsorgt........und ich musste das der Krankenkasse mit eilen, war nicht so schön, Wasser ist nie gut, Batteriesofort raus, ausstellen und fönen das hilf, manchmal.

Benutzeravatar
amko61
User
User
Beiträge: 2750
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Wohnort: Niederrhein/NRW

#10

Beitrag von amko61 » Donnerstag 3. Dezember 2015, 09:08

lia hat geschrieben:mein sohn hat mal sein hörgerät versehentlich durch die Toilette entsorgt.........
Im Stehen oder im Sitzen? :suprised :?:

Keks60
User
User
Beiträge: 64
Registriert: Dienstag 20. Januar 2015, 14:21
Wohnort: in der Nähe vom "Deutschen Eck"

#11

Beitrag von Keks60 » Donnerstag 3. Dezember 2015, 10:22

amko61 hat geschrieben:
lia hat geschrieben:mein sohn hat mal sein hörgerät versehentlich durch die Toilette entsorgt.........
Im Stehen oder im Sitzen? :suprised :?:
Fallen die Schäden dann unterschiedlich aus? :?:

Gruß Konny

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8356
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#12

Beitrag von Weissnix » Donnerstag 3. Dezember 2015, 12:08

udo hat geschrieben:
Frank62 hat geschrieben:Udo mit dem putzen war keine gute Idee...siehst ja was dabei heraus kommt... :lachwec
Ich sagte PUTZEN, nicht "im Wasserbad durchspülen".
Na ja, wenn mann von so viel Wasser umgeben ist, könnte es in der Nordsprache ja das selbe bedeuten ... :?:
Ihr seid ja sooo gemeeeiiinnn, ihr beiden. :babyh

Das umgebende Wasser war weniger das Problem, als dieses arrogante Wasser - immer von oben herab - :angry
Drei Tropfen Wasser bevor ich das Dingen aus dem Ohr in die Tasche befördert hatte, zu Hause in die Trockendose...., aber nix is'.
Dat Dingen düdelt beim Einschalten noch seine Melodie und dann bin ich tauber als ohne Knopf im Ohr.
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Benutzeravatar
lia
User
User
Beiträge: 2134
Registriert: Montag 6. Dezember 2004, 01:00

#13

Beitrag von lia » Donnerstag 3. Dezember 2015, 13:02

:[/quote]

Fallen die Schäden dann unterschiedlich aus? :?:

Gruß Konny[/quote]
lässt sich nicht mehr feststellen denn weg is weg

Benutzeravatar
lia
User
User
Beiträge: 2134
Registriert: Montag 6. Dezember 2004, 01:00

#14

Beitrag von lia » Donnerstag 3. Dezember 2015, 13:06

amko61 hat geschrieben:
lia hat geschrieben:mein sohn hat mal sein hörgerät versehentlich durch die Toilette entsorgt.........
Im Stehen oder im Sitzen? :suprised :?:
ich war nicht dabei, jedenfalls nach der Spülung war alles zu spät, ich hab dann nur noch das geschrei gehört, er war damals fünf.tja 3000,-dm waren futsch
lg lia
wenn die otoplastik nicht mehr passt können die dinger schnell aus den Ohren fallen, die entsorgung war keine Absicht von gabriel

Benutzeravatar
amko61
User
User
Beiträge: 2750
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Wohnort: Niederrhein/NRW

#15

Beitrag von amko61 » Donnerstag 3. Dezember 2015, 15:15

lia hat geschrieben: ich war nicht dabei, jedenfalls nach der Spülung war alles zu spät, ich hab dann nur noch das geschrei gehört, er war damals fünf.tja 3000,-dm waren futsch
lg lia
wenn die otoplastik nicht mehr passt können die dinger schnell aus den Ohren fallen, die entsorgung war keine Absicht von gabriel
Ach so, da war er noch so klein. Ich hatte mich, ehrlich gesagt, gewundert, wie so etwas überhaupt möglich ist.

Antworten