Blauer Parkausweis im ausland

Hier könnt Ihr nach Herzenslust plaudern und talken über alles, das sonst nirgends hinpasst!

Moderatoren: sonnschein, Mueck

Antworten
Benutzeravatar
andrealein
User
User
Beiträge: 781
Registriert: Dienstag 8. Januar 2008, 01:00
Wohnort: Irrenanstalt

Blauer Parkausweis im ausland

#1

Beitrag von andrealein » Montag 16. Januar 2017, 11:40

weis jemand ob ich den europäischen schwerbehindertenparkschein auch auf island nutzen kann?

wir leihen uns dort ein auto und sind zwei tage in Reykjavík.

ich würde ihn gerne mitnehmen, weis nicht wie es in der stadt mit parkplätzen aussieht.

Benutzeravatar
weiss62
User
User
Beiträge: 723
Registriert: Dienstag 28. April 2009, 08:40
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von weiss62 » Montag 16. Januar 2017, 12:00

hallo :-)
also da kann man in jedem reisebüro nachfragen. am besten man fragt da nach wo man die reise gebucht hat.
aussenministerium
in island einfach anrufen hotel/behörde usw.

euer werner ad

helle13
User
User
Beiträge: 26
Registriert: Freitag 8. März 2013, 06:32
Wohnort: Oestrich-Winkel

#3

Beitrag von helle13 » Montag 16. Januar 2017, 12:10

weiss62 hat geschrieben:hallo :-)
also da kann man in jedem reisebüro nachfragen. am besten man fragt da nach wo man die reise gebucht hat.
aussenministerium
in island einfach anrufen hotel/behörde usw.

euer werner ad
... oder man googelt. :wink:
Auf der VDK Internetseite steht:

Parkerleichterungen und Sonderparkausweis für schwerbehinderte Menschen
Dieser blaue Parkausweis gilt in allen Ländern der europäischen Union und außerdem in Albanien, Aserbaidschan, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Estland, Georgien, Island, Jugoslawien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Mazedonien, Moldawien, Norwegen, Polen, Rumänien, Russland, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, Ukraine und Weißrussland.

Viel Spaß in Island

Benutzeravatar
andrealein
User
User
Beiträge: 781
Registriert: Dienstag 8. Januar 2008, 01:00
Wohnort: Irrenanstalt

#4

Beitrag von andrealein » Montag 16. Januar 2017, 12:37

danke euch beiden :-)

ruth61
User
User
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 19:57

#5

Beitrag von ruth61 » Montag 16. Januar 2017, 13:32

Vorsicht - der Ausweis ist zwar gültig, aber die einzelnen Bestimmungen variieren von Land zu Land erheblich, z.B. kann man in manchen Ländern die Rolli-Parkplätze nutzen, muß aber hierfür genau wie auf den benachbarten Parkplätzen u.U. bezahlen!

https://www.adac.de/sp/rechtsservice/_m ... 147630.pdf

LG Ruth

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9914
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Frank62 » Montag 16. Januar 2017, 17:59

Auch wenn das Thema erledigt ist und die Frage beantwortet wurde, habe ich den Titel mal angepasst damit man es besser über die Suche wiederfinden kann.
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9914
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von Frank62 » Montag 16. Januar 2017, 18:01

ruth61 hat geschrieben:Vorsicht - der Ausweis ist zwar gültig, aber die einzelnen Bestimmungen variieren von Land zu Land erheblich
Selbst 4 km weiter im Nachbarland Holland sind die Bestimmungen anders wie bei uns.
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
maxxboersi
User
User
Beiträge: 1164
Registriert: Montag 4. Oktober 2004, 02:00
Wohnort: wenn nicht unterwegs, dann bei mir daheim

#8

Beitrag von maxxboersi » Donnerstag 19. Januar 2017, 17:29

lieber cheffe, dann wär es ganz lieb von dir, dass du uns mal kundtust, wie die Regelungen in deinem Nachbardorf Holland sind, denn wenn ich im Sommer dahinfahre, so schlappe 800 km, dann will ich keine Probleme dort haben, so mit Strafzettel aufm Behindertenparkplatz oder gar Auslösen gegen viele €uronen nach einem unnötigen Abschleppen :kiss :D

achja zum Geburtstagsthema, ICH habe jeden Tag börsday also dürft ihr mir jeden Tag unzählige Küsse und Törtchen schicken, am besten live in Realität :wink: (Fritzi, ich liebe Kuchen)
werde nämlich jeden Tag älter leider und merk auch, das ich keene 25 mehr bin, sondern 26 + x
maxx

keep your feet in the ground
and keep reaching for the stars

Benutzeravatar
amko61
User
User
Beiträge: 2721
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Wohnort: Niederrhein/NRW

#9

Beitrag von amko61 » Donnerstag 19. Januar 2017, 17:54

maxxboersi hat geschrieben:lieber cheffe, dann wär es ganz lieb von dir, dass du uns mal kundtust, wie die Regelungen in deinem Nachbardorf Holland sind, denn wenn ich im Sommer dahinfahre, so schlappe 800 km, dann will ich keine Probleme dort haben, so mit Strafzettel aufm Behindertenparkplatz oder gar Auslösen gegen viele €uronen nach einem unnötigen Abschleppen :kiss :D
Bin zwar nicht Cheffe, wohne aber auch nicht weit von NL weg. Der wichtigste Unterschied ist, dass du als Behinderter auf einem Behindertenparkplatz die normalen Parkgebühren zahlen musst, es ist also nicht kostenlos. Und als Behinderter darfst du auch nicht im absoluten Halteverbot das Auto zum Be- und Entladen abstellen. Und noch was:Halte dich besser daran. Die Knöllchen in NL sind um ein Vielfaches höher als in D. :heul

amko

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8340
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#10

Beitrag von Weissnix » Donnerstag 19. Januar 2017, 18:58

maxxboersi hat geschrieben: ICH habe jeden Tag börsday also dürft ihr mir jeden Tag unzählige Küsse und Törtchen schicken, am besten live in Realität :wink:
Küsse von mir??? Nee, schick lieber deine Freundin vorbei. :lachwec
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Benutzeravatar
uwe60
User
User
Beiträge: 585
Registriert: Sonntag 28. März 2010, 21:29

#11

Beitrag von uwe60 » Freitag 20. Januar 2017, 10:56

Weissnix hat geschrieben:
maxxboersi hat geschrieben: ICH habe jeden Tag börsday also dürft ihr mir jeden Tag unzählige Küsse und Törtchen schicken, am besten live in Realität :wink:
Küsse von mir??? Nee, schick lieber deine Freundin vorbei. :lachwec



......damit DU geküsst wirst????? :lol:
Gruß Uwe 60

Lebe Dein Leben, denn Du lebst nur einmal.

Benutzeravatar
Weissnix
Nachtwächter
Nachtwächter
Beiträge: 8340
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 01:00
Wohnort: Nähe Kiel, Schleswig-Holstein

#12

Beitrag von Weissnix » Freitag 20. Januar 2017, 11:43

uwe60 hat geschrieben:......damit DU geküsst wirst????? :lol:
Nein Uwe, damit ich mehr geküsst werde. :wink:
Tschüß
Michael

Diskriminierung der Rollifahrer von A - Z!
Highway to hell (AC/DC) - Stairway to heaven (Led Zeppelin)

Benutzeravatar
maddocmuc
User
User
Beiträge: 816
Registriert: Dienstag 24. Januar 2006, 01:00

#13

Beitrag von maddocmuc » Samstag 21. Januar 2017, 20:19

andrealein hat geschrieben:weis jemand ob ich den europäischen schwerbehindertenparkschein auch auf island nutzen kann?

wir leihen uns dort ein auto und sind zwei tage in Reykjavík.

ich würde ihn gerne mitnehmen, weis nicht wie es in der stadt mit parkplätzen aussieht.

Haben die überhaupt Parkplätze?
Die haben doch soviel Landschaft, dass Du das Auto hinstellen kannst wo grad keiner steht (park bloss nicht auf einem Vulkan und wenn doch, stell einen Film davon ins Forum)...

Benutzeravatar
vaali
User
User
Beiträge: 1814
Registriert: Montag 31. Dezember 2007, 01:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.

#14

Beitrag von vaali » Montag 23. Januar 2017, 20:35

Oder besser noch, auf einen fetten Geisier. Hihi lach misch weg.
LG
Christoph


Ich versuche das Leben !!! :D

Benutzeravatar
Murmelchen
User
User
Beiträge: 499
Registriert: Dienstag 9. April 2013, 12:09
Wohnort: Kirchheim bei München

#15

Beitrag von Murmelchen » Dienstag 24. Januar 2017, 13:16

Hallo, Andrea ein,
wir waren schon 2x in Island. Parken in Reykjavik ist nicht einfach! Die Stadt ist nicht so weitläufig. Außerdem geht es dort bergauf und bergab. Die Straßen sind zum Teil eng und voll geparkt. Ich würde mich auf das Parkabenteuer nicht einlassen. Am Stadtrand sieht es etwas besser aus. Ansonsten , also wenn Ihr iml Land rumfahrt, kann man gut am Rand stehen bleiben.
Wenn Du sonst was wissen willst, schreib mich einfach an! Es ist ein tolles Fleckchen Erde und wir fahren auf jeden Fall nochmal hin, denn wir müssen noch ein paar Punkte "abarbeiten", die uns noch fehlen. Wie lange seid Ihr dort?
Liebe Grüße!
Toni

Antworten