Fundhund Nähe Borken/NRW

Hier könnt Ihr nach Herzenslust plaudern und talken über alles, das sonst nirgends hinpasst!

Moderatoren: sonnschein, Mueck

Antworten
Benutzeravatar
rowa61
User
User
Beiträge: 1405
Registriert: Samstag 19. Januar 2008, 01:00

Re: Fundhund Nähe Borken/NRW

#16

Beitrag von rowa61 » Mittwoch 31. Oktober 2018, 15:51

Kann mir jemand erklären, warum dieser wahnsinnig spannende Thread ausgerechnet im öffentlichen Bereich zu lesen ist?

LG
Rowa

P.S.: Gibt es keine "Fundhund - Foren"...? :sagnichts
0 x

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9803
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
x 18
Kontaktdaten:

#17

Beitrag von Frank62 » Mittwoch 31. Oktober 2018, 16:30

rowa61 hat geschrieben:
P.S.: Gibt es keine "Fundhund - Foren"...? :sagnichts
Wir haben nur ein Unterforum "Unsere Tiere" Da könnte man es hinüberschieben.
rowa61 hat geschrieben:Kann mir jemand erklären, warum dieser wahnsinnig spannende Thread ausgerechnet im öffentlichen Bereich zu lesen ist?
Bis jetzt ist doch noch nix geheimes geschrieben worden was im geschlossen Bereich sein müsste... :?:
0 x
LG
Frank62 (Der Chef)

Zimmi
User
User
Beiträge: 4302
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Kontaktdaten:

#18

Beitrag von Zimmi » Mittwoch 31. Oktober 2018, 16:31

Danke Amko für deine Erklärung, jetzt habe ich es verstanden.
0 x
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

Benutzeravatar
amko61
User
User
Beiträge: 2699
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Wohnort: Niederrhein/NRW

#19

Beitrag von amko61 » Mittwoch 31. Oktober 2018, 16:38

rowa61 hat geschrieben:Kann mir jemand erklären, warum dieser wahnsinnig spannende Thread ausgerechnet im öffentlichen Bereich zu lesen ist?
Weil dieses Unterforum "Smalltalk" heisst und in einem solchen Unterforum nichts von Bedeutung zu erwarten ist.

Wer lieber zum Lachen in den Keller geht, sollte dieses Unterforum am besten ignorieren. :wink:
0 x

Benutzeravatar
rowa61
User
User
Beiträge: 1405
Registriert: Samstag 19. Januar 2008, 01:00

#20

Beitrag von rowa61 » Mittwoch 31. Oktober 2018, 16:48

Frank62 hat geschrieben:
rowa61 hat geschrieben:
P.S.: Gibt es keine "Fundhund - Foren"...? :sagnichts
Wir haben nur ein Unterforum "Unsere Tiere" Da könnte man es hinüberschieben.
rowa61 hat geschrieben:Kann mir jemand erklären, warum dieser wahnsinnig spannende Thread ausgerechnet im öffentlichen Bereich zu lesen ist?
Bis jetzt ist doch noch nix geheimes geschrieben worden was im geschlossen Bereich sein müsste... :?:
Ok - dann möchte ich hier aber auch mal was über meine Katzen schreiben... :D

Darf ich? ...oder soll ich dafür einen extra Thread eröffnen?

LG
Rowa
0 x

Benutzeravatar
rowa61
User
User
Beiträge: 1405
Registriert: Samstag 19. Januar 2008, 01:00

#21

Beitrag von rowa61 » Mittwoch 31. Oktober 2018, 16:53

Wer keine Katzen mag, kann ja mit amko61 in den Keller gehen. :wink:

LG
Rowa
0 x

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9803
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
x 18
Kontaktdaten:

#22

Beitrag von Frank62 » Mittwoch 31. Oktober 2018, 17:19

amko61 hat geschrieben:
Weil dieses Unterforum "Smalltalk" heisst und in einem solchen Unterforum nichts von Bedeutung zu erwarten ist.
Deswegen ja mein Hinweis " Thema Infoschreiben von der Conterganstiftung" an der richtigen Stelle zu platzieren.
Es ist schon witzig was so entstehen kann wenn ein einzelner Buchstabe verloren geht :halo
0 x
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Maeuschen
User
User
Beiträge: 312
Registriert: Mittwoch 13. September 2006, 02:00
Wohnort: Marburg/Lahn
x 6

#23

Beitrag von Maeuschen » Donnerstag 1. November 2018, 16:51

Guten Abend!
Ganz schön pampig, so manche Antwort hier. Und ich dachte, hier im Forum sind einige tierliebe Menschen aus Borken bzw. Umgebung unterwegs, die ganz eventuell vielleicht diese Nachricht bisher noch nicht vernommen haben, denen der Hund aber bekannt vorkommt bzw. die irgendwo gehört/gesehen/gelesen haben, dass ein ähnliches Exemplar aktuell in der Nachbarschaft gesucht wird. Ich habe bewusst dieses Unterforum gewählt -auch wenn ich nicht darüber talken wollte-, da die Nachricht einerseits für die überwiegende Mehrzahl der User uninteressant sein dürfte, weil sie nicht aus der Gegend sind bzw. mit Hunden eh nichts am Hut haben, und andererseits es sich nicht um mein Tier handelt, die entsprechende Rubrik also auch falsch wäre. Habe ich ein passenderes Unterforum übersehen? Alternative wäre gewesen, Privatnachricht/en zu schreiben, aber dazu erschien mir ein Bezug nicht konkret genug.
Reicht das jetzt als zusätzliche Hintergrundinfo zu einem harmlosen kurzen Beitrag (den man bei Desinteresse am Thema bereits anhand der Überschrift hätte aussortieren können)?
Viele Grüße
M.
0 x

Benutzeravatar
rowa61
User
User
Beiträge: 1405
Registriert: Samstag 19. Januar 2008, 01:00

#24

Beitrag von rowa61 » Freitag 2. November 2018, 22:10

Hallo Maeuschchen,

ich glaube , dass hier wirklich viele tierliebe Menschen unterwegs sind... aber dein Beitrag war irritierend. Stell dir einfach vor, ich setze irgendwelche "Sichtungskatzen" - den Begriff gibt es tatsächlich - in den öffentlichen Bereich dieses Forums... merkwürdig - oder ?

Viele Grüße
Christiane
0 x

Benutzeravatar
rowa61
User
User
Beiträge: 1405
Registriert: Samstag 19. Januar 2008, 01:00

#25

Beitrag von rowa61 » Dienstag 6. November 2018, 11:27

Ich glaube, der Fundhund-Besitzer wurde gefunden! :wink:

LG
Rowa
0 x

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9803
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
x 18
Kontaktdaten:

#26

Beitrag von Frank62 » Dienstag 6. November 2018, 12:11

rowa61 hat geschrieben:Ich glaube, der Fundhund-Besitzer wurde gefunden! :wink:

LG
Rowa
:gee
0 x
LG
Frank62 (Der Chef)

Antworten