Samsung-Laserdrucker(Modell SCX-4200)

Probleme mit dem Chat? Funktioniert eine Forums
funktion nicht? Oder gibt es allgemeine Computer-Probleme? Hier ist Platz dafür!

Moderatoren: sonnschein, Mueck

tommy
User
User
Beiträge: 193
Registriert: Montag 11. März 2013, 15:34

Re: Fritz!Box-Hackereien und Sicherheitsupdate

#1

Beitrag von tommy » Sonntag 23. Februar 2014, 18:44

Und nochmal: Hallo Udo,

da Du ja vom Fach zu sein scheinst....vielleicht kannst Du mir auch bei einem anderen PC-Problem helfen:und zwar druckt mein Samsung-Laserdrucker(Modell SCX-4200) schon lange ziemlich schwach und ich frage mich , obs gleich ein neuer Toner sein muß?Zumal man mir gestern bei Saturn sagte,daß sie diesen Toner garnicht mehr bestellen könnten,weil dieses Modell schon zu alt sei;ich soll mal im Internet suchen.
Da man bei einem ähnlichen Modell evt. Probleme bekommen kann,frage ich mich,ob man den Toner nicht auch auffüllen kann?Weisst Du,ob man Laserdrucker-Toner auffüllen kann und wo es eine Übersicht über Standorte solcher "Tankstellen" gibt?
Oder hast Du eine Quelle,wo man diesen Samsung SCX-4200 Laserdrucker-Toner oder Vergleichsmodell gut und sicher im Internet bestellen kann?

Wäre Dir für den richtigen Tipp dankbar.
Gruß
Tommy

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 10061
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von Frank62 » Sonntag 23. Februar 2014, 20:34

tommy hat geschrieben:Zumal man mir gestern bei Saturn sagte,daß sie diesen Toner garnicht mehr bestellen könnten,weil dieses Modell schon zu alt se
Diese Supermärkte haben doch null Plan und wegen ca. 20 Euro würde ich jetzt nicht anfangen zu Basteln :link
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Udo
User
User
Beiträge: 3971
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 22:29
Wohnort: Regensburg, nördlichste Stadt Italiens ;)
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von Udo » Sonntag 23. Februar 2014, 23:10

Uff Tommy, Toner ist giftig / krebserregend. Soweit mir bekannt ist, gibt es KEINE Möglichkeit zum Nachfüllen, wo man nicht kleckert. Der Toner ist so fein, wenn du da kleckerst bist du wenn es dumm läuft, stundenlang mit Putzen beschäftigt. Also Finger weg von solchen vermeintlich billigen Lösungen.

Außerdem ist in den Tonerkartuschen auch die Bildtrommel (die trägt den Toner auf das Papier auf) mit drin, die ebenfalls irgendwann ihr Lebensende erreicht. Die wird mit der neuen Kartusche dann gleich mit getauscht.

So grundsätzlich: Toner ist wie Tinte beim Tintenstrahler ein Verbrauchsmaterial - wenn alle dann muss da neuer her. Original-Toner scheint es für diesen Drucker tatsächlich nicht mehr zu geben, aber Refilled wie Sand am Meer. Auch ich habe noch einen :link für dich. Ich kann dir allerdings nicht sagen, welche von den angebotenen Kartuschen was taugt.

Ich hatte in einem Copy-Shop gearbeitet. Da hatten wir einen älteren Kopierer stehen, da gabe es keine Kartuschen und der Toner musste aus der Tüte nachgefüllt werden. Wir haben grundsätzlich den Kundendienst gerufen, um das machen zu lassen. Als dieser dann irgendwann Geld dafür nehmen wollte, durfte er das Teil gleich mitnehmen :-)

Also noch mal: Finger ganz weit weg von irgendwelchen Selbstbastellösungen!
A few decades ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope.
Now we have no jobs, no cash, and no hope.
Please don't let Kevin Bacon die! (beliebter Spruch amerikanischer Comedians)
Ich habe nicht das Monopol auf maximale Blödheit. Andere dürfen das auch. Bild Musikalische Grüße

tommy
User
User
Beiträge: 193
Registriert: Montag 11. März 2013, 15:34

#4

Beitrag von tommy » Montag 24. Februar 2014, 11:51

Hallo Udo,

wenn Deiner passt(welcher der bei Amazon angegebenen wäre der Deinige denn?) , könntest Du mir den zuschicken und ich überweise Dir die Kosten....weil ich selbst bei Amazon noch nie was bestellt hab und ehrlich gesagt auch nicht weiss , wie das geht mit dem Bezahlen bei Amazon....also wenns Dir nichts ausmacht....kannst mir ja kurz schreiben,wie wir da am besten verfahren(meine Adresse kann ich Dir ja dann als PN zusenden und Du mir Deine Kto.nr. evt. auch als PN?)

Würde mich freuen,wenns klappen würde.

Gruß
Tommy

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 10061
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von Frank62 » Montag 24. Februar 2014, 12:38

folgende Zahlungsarten, gibt es bei Amazon :link
Bezahlen
Zahlung per Kreditkarte
Zahlung per Bankeinzug
Kauf auf Rechnung
da sollte doch für jeden Geschmack etwas dabei sein. Sogar der alte Weg über den Bankschalter ist möglich...
LG
Frank62 (Der Chef)

tommy
User
User
Beiträge: 193
Registriert: Montag 11. März 2013, 15:34

#6

Beitrag von tommy » Montag 24. Februar 2014, 14:55

Hallo Udo und Frank,

wollte nur mitteilen , dass ich mir gerade den Toner bestellt habe.

Danke für Eure Hilfe.

Gruß
Tommy

Antworten