Mackeeper und Pedanten zu Windows und Linux

Probleme mit dem Chat? Funktioniert eine Forums
funktion nicht? Oder gibt es allgemeine Computer-Probleme? Hier ist Platz dafür!

Moderatoren: sonnschein, Mueck

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9842
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

Mackeeper und Pedanten zu Windows und Linux

#1

Beitrag von Frank62 » Donnerstag 20. Dezember 2018, 21:10

das böseste was es gibt ist der Mackeeper und der installiert sich teilweise heimlich mit, wenn man nicht aufpasst. Das Teil ist genauso schrottig wie CCleaner unter Windows, oder Hausmeister unter Linux.
Richtig angewendet schrottest du dein System innerhalb weniger Tage oder Stunden. :angry. Zuletzt durfte ich das Windows von den Kids meiner Schwester flicken, weil natürlich das letzte Backup Monate alt war und wichtige Schulsachen drauf waren. Jetzt dürfen sie einmal Pro Woche Meldung machen, das nach jeder wichtigen Aktion in der Schule das Backup gemacht wurde. Kommt keine Rückmeldung, habe ich angedroht keine PC Rettung mehr zu machen :D
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Udo
User
User
Beiträge: 3816
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 22:29
Wohnort: 93053 Regensburg, Norditalien ;)
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von Udo » Freitag 21. Dezember 2018, 10:23

Danke Frank, sehr guter Hinweis!

Ich hab da noch eine Erklärung zum MacKeeper und eine Ergänzung zu deinem Beitrag:

Die Epedemie MacKeeper :link

Aber selbst mit Werbeblocker gehen beim Surfen im Hintergrund ! Werbefenster für den MacKeeper auf.
Das Zeug gnadenlos ohne zu lesen schließen / wegklicken - dort keinesfalls "OK", "Einverstanden", "Weiter" oder so etwas anklicken.

Und so bringt man den Mist wieder los, wenn man sich einen eingefangen hat :link
Ich habe nicht das Monopol auf maximale Blödheit. Andere dürfen das auch. Bild Musikalische Grüße
Meine Blutgruppe ist Goasmaß positiv

Antworten