Bluetooth Headset

auch für Gäste

Moderatoren: sonnschein, Mueck

Antworten
Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9842
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

Bluetooth Headset

#1

Beitrag von Frank62 » Mittwoch 27. Mai 2015, 13:10

ich habe mir jetzt mal dieses :link Headset bestellt, weil mir der große Würfel auf den Keks geht der bei unserer Sprachsteuerung dabei war. Für zuhause am Schreibtisch ist das ja noch o.k. Aber im Handgepäck oder im Koffer geht das gar nicht.

Ich werde euch berichten wie dieses Bluetooth Headset unter unter Macintosh mit Diktat 4 funktioniert. Ich denke wenn es unter Macintosh läuft wird es unter Windows in der Erkennung genauso gut sein. Eventuell muss man erst wieder ein neues Profil anlegen und die Anfangsübung Zur Erkennung durchlaufen lassen müssen.
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Udo
User
User
Beiträge: 3816
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 22:29
Wohnort: 93053 Regensburg, Norditalien ;)
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von Udo » Mittwoch 27. Mai 2015, 17:29

Das klingt gut. Bin auf deinen Bericht gespannt!
Ich habe nicht das Monopol auf maximale Blödheit. Andere dürfen das auch. Bild Musikalische Grüße
Meine Blutgruppe ist Goasmaß positiv

Benutzeravatar
Monchen
User
User
Beiträge: 3175
Registriert: Montag 12. März 2012, 20:29
Wohnort: Hessen

#3

Beitrag von Monchen » Mittwoch 27. Mai 2015, 18:43

Frank62 hat geschrieben:ich habe mir jetzt mal dieses :link Headset bestellt, weil mir der große Würfel auf den Keks geht der bei unserer Sprachsteuerung dabei war. Für zuhause am Schreibtisch ist das ja noch o.k. Aber im Handgepäck oder im Koffer geht das gar nicht.

Ich werde euch berichten wie dieses Bluetooth Headset unter unter Macintosh mit Diktat 4 funktioniert. Ich denke wenn es unter Macintosh läuft wird es unter Windows in der Erkennung genauso gut sein. Eventuell muss man erst wieder ein neues Profil anlegen und die Anfangsübung Zur Erkennung durchlaufen lassen müssen.

und wie bekommst du das ding angezogen :?: für kurzarmer ziemlich schwierig.
Gruß Monchen
Lebe jeden Tag so, als wäre es dein Letzter!

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9842
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Frank62 » Mittwoch 27. Mai 2015, 19:22

Monchen hat geschrieben:

und wie bekommst du das ding angezogen :?: für kurzarmer ziemlich schwierig.
Mit Abstützen an der Tischkante, geht das noch ganz gut. Wie lange ich den Arm noch hoch bekomme weiß ich allerdings nicht.
das Headset was wir vom paradicta bekommen haben ist ja dasselbe System (wenn man den Kopfbügel weglässt).
Was nicht ganz so gut ist dürfte das Nachladen sein, da muss man wohl den kleinen USB Stecker in den Kopfhörer stecken. Das ist bei dem Würfel besser gelöst (über Magnet) man hält den Kopfhörer nur dran und der zieht sich dann von selber auf den Lade Kontakt.
Wie gesagt ich möchte den Kopfhörer für unterwegs haben. Ich habe ein MacBook Air 11 Zoll und in die Notebooktasche bekomme ich den Würfel nicht mit rein. Für das schmale Headset ist aber da locker noch Platz.
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Don van Vliet
User
User
Beiträge: 185
Registriert: Montag 9. Februar 2009, 09:54
Wohnort: Aachen

#5

Beitrag von Don van Vliet » Freitag 29. Mai 2015, 16:38

Sehr interessant Frank... bluetooth hat bislang keine guten Ergebnisse gebracht.
Persönlich wäre ich aber auch an einer guten Lösung für bluetooth interessiert,
ideal wäre mit dem ComPilot von Phonak :-)
Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten. (Frank Zappa)

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9842
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Frank62 » Donnerstag 11. Februar 2016, 14:07

Frank62 hat geschrieben:ich habe mir jetzt mal dieses :link Headset bestellt, weil mir der große Würfel auf den Keks geht der bei unserer Sprachsteuerung dabei war. Für zuhause am Schreibtisch ist das ja noch o.k. Aber im Handgepäck oder im Koffer geht das gar nicht.
So nachdem das Headset jetzt aus der Reparatur zurück ist, mache ich gerade damit die ersten diktiere versuche. Es sieht schon ganz gut aus. Die Sprachsteuerung Software ist in dem Falle Diktat 5 für den Macintosh. Die Version läuft auch unter der aktuellen Betaversion von osx. Ich benutze das Mikrofon gerade ohne dass ich vorher diese Übungen gemacht habe und es funktioniert schon sehr gut damit.
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Adler
User
User
Beiträge: 507
Registriert: Donnerstag 14. Februar 2008, 01:00
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von Adler » Samstag 16. April 2016, 20:11

Moin Frank,
bist du noch immer mit dem Headset zufrieden?

LGGIna
Adler sollen fliegen!

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9842
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Frank62 » Sonntag 17. April 2016, 00:22

Ja ich benutze das als Mobile-Version im Urlaub oder unterwegs. Zu Hause benutze ich den normalen großen Würfel . Der Würfel ist zu Hause praktischer wegen dem Laden du brauchst ja keinen Stecker reinfummeln. Zu den kannst du das Bluetooth Headset zusätzlich auch noch zum Telefonieren am Handy benutzen also doppelter Vorteil. Nachteil ist du musst halt immer den USB Stecker in das Bluetooth Headset reinfummeln zum laden.
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Adler
User
User
Beiträge: 507
Registriert: Donnerstag 14. Februar 2008, 01:00
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

#9

Beitrag von Adler » Sonntag 17. April 2016, 10:48

Danke für die Info.
Ich werde es mal ordern und ausprobieren.

LGGina
Adler sollen fliegen!

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 9842
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#10

Beitrag von Frank62 » Sonntag 17. April 2016, 11:06

Aber bitte daran denken dass du ein neues Sprachprofil anlegen muss und auch die Wörter erst mal wieder ein paar Tage trainieren muss.

Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
LG
Frank62 (Der Chef)

Benutzeravatar
Adler
User
User
Beiträge: 507
Registriert: Donnerstag 14. Februar 2008, 01:00
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

#11

Beitrag von Adler » Sonntag 17. April 2016, 11:21

Jo ich weiß, dennoch danke für's erinnern.
Adler sollen fliegen!

Antworten