Umfrage Sturzgefährdung

Tips und Tricks in der Bewältigung von behinderungsbedingten Problemen bei stationären Behandlungen oder sonst im klinischen Alltag darzustellen.

Öffentlicher Bereich, damit da ggf. Ärzte und Therapeuten auch drin stöbern können.

Moderatoren: sonnschein, Mueck

Antworten
Benutzeravatar
maddocmuc
User
User
Logged in via: iPhone
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 24. Januar 2006, 01:00
Kontaktdaten:

Umfrage Sturzgefährdung

#1

Beitrag von maddocmuc » Samstag 6. Juni 2020, 21:31

Liebe Kollegen,

Dr. Beyer von der Contergansprechstunde war einverstanden mit meinem Vorschlag, dass ich diesen Link hier poste:

Eigentlich war das ein Testlauf für ein paar Eingeweihte, die die Umfrage auf Fehler untersuchen wollten, einer der "Eingeweihten" hat den Link leider vorzeitig publik gemacht aber die Umfrage ist offenbar gut programmiert.

Daher:

https://www.surveymonkey.de/r/83DHR2V

Es handelt sich um eine Umfrage zur Sturzgefährdung von Contergangeschädigten.

Wir sind diesbezüglich mehrfach gefährdet:

- Viele haben kein Gleichgewichtsorgan
- viele sehen schlecht
- mit den kurzen Armen kann man sich nicht an einem Geländer festhalten
- viele haben Diabetes und eine autonome dialektische Polyneuropathie, d.h., die Tiefensensibilität ist gestört
- viele haben unterschiedlich lange Beine und neigen mit dem Fuss, wo die Schuherhöhung drunter ist, zum Umknicken.

Ich habe an der Umfrage teilgenommen und finde das Thema sehr wichtig.

30% der älteren Leute mit langen Armen, die ich in der Notaufnahme sehe, kommen wegen Sturzfolgen.

beste Grüsse, Jan
Hände hoch oder ich niesse!

Benutzeravatar
Udo
User
User
Beiträge: 4369
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 22:29
Wohnort: Regensburg, nördlichste Stadt Italiens ;)
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von Udo » Samstag 6. Juni 2020, 22:38

Ist das der selbe wie dieser Aufruf :?:
viewtopic.php?f=10&t=7580
"A few decades ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope.
Please don't let Kevin Bacon die!" (beliebter Spruch amerikanischer Comedians)

"Lass das Gejammer sein, denn so ist es nun mal auf dieser Welt, auch wenn's dir nicht gefällt.
Schaust du deinen eigenen Film und bist dein eigener Held." (Fanta 4)

Benutzeravatar
Venator
User
User
Beiträge: 562
Registriert: Donnerstag 3. März 2016, 19:12
Wohnort: Deutschland

#3

Beitrag von Venator » Samstag 6. Juni 2020, 22:59

Ja, so ist es. Es ist offenbar die u.a. auf der Website der Schönklinik veröffentlichte Umfrage zur Osteoporose. Ich habe mich daran beteiligt (war kurz und schmerzlos!) und bekomme nun über den Link von madodocmuc mitgeteilt, dass ich bereits daran teilgenommen habe. Schade, vielleicht hätte ich ja jetzt zum Thema „Sturzflug“ ganz anders geantwortet als zum Thema Osteoporose... Klingt doch irgendwie dynamischer. :wink

Benutzeravatar
carolab
User
User
Beiträge: 2227
Registriert: Montag 22. September 2008, 02:00
Wohnort: Unknown

#4

Beitrag von carolab » Sonntag 7. Juni 2020, 07:23

Kann man auf der Internet-Seite der Schön-Klinik mehr über diese Umfrage erfahren? Ich habe sie dort gesucht, aber nicht gefunden.
Grüße

Caro

Benutzeravatar
maddocmuc
User
User
Logged in via: iPhone
Beiträge: 957
Registriert: Dienstag 24. Januar 2006, 01:00
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von maddocmuc » Montag 8. Juni 2020, 11:17

Udo hat geschrieben:
Samstag 6. Juni 2020, 22:38
Ist das der selbe wie dieser Aufruf :?:
viewtopic.php?f=10&t=7580
Ah ja, das scheint der selbe zu sein. Alles klar....

[ Post made via iPhone ]
Hände hoch oder ich niesse!

Benutzeravatar
Venator
User
User
Beiträge: 562
Registriert: Donnerstag 3. März 2016, 19:12
Wohnort: Deutschland

#6

Beitrag von Venator » Montag 8. Juni 2020, 14:44

carolab hat geschrieben:
Sonntag 7. Juni 2020, 07:23
Kann man auf der Internet-Seite der Schön-Klinik mehr über diese Umfrage erfahren? Ich habe sie dort gesucht, aber nicht gefunden.
Nee, finde ich jetzt auf die Schnelle leider auch nicht mehr. Kann auch sein, dass ich damals über eine andere Seite gegangen bin. Mir war das nicht so wichtig, dass ich es mir gemerkt hätte. Hauptsache war für mich die Beteiligung an dem Fragebogen. Das hat problemlos funktioniert. Jedenfalls bekam ich über den hier geteilten Link, die Meldung dass ich bereits teilgenommen habe.

Benutzeravatar
carolab
User
User
Beiträge: 2227
Registriert: Montag 22. September 2008, 02:00
Wohnort: Unknown

#7

Beitrag von carolab » Montag 8. Juni 2020, 15:12

Vielen Dank für deine Auskunft.
Grüße

Caro

Antworten