Was bitte ist das Merkzeichen "GL"?

Hier können auch Gäste Fragen an uns stellen

Moderatoren: sonnschein, Mueck

Antworten
Benutzeravatar
Udo
User
User
Beiträge: 5147
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 22:29
Wohnort: Regensburg, nördlichste Stadt Süditaliens
Kontaktdaten:

Was bitte ist das Merkzeichen "GL"?

#1

Beitrag von Udo » Donnerstag 30. Dezember 2021, 22:30

Frank62 hat geschrieben:
Donnerstag 30. Dezember 2021, 16:26
Merkzeichen „B“, „BL“, „aG“, „H“ oder „GL“
Was bitte ist das Merkzeichen "GL"?
"A few decades ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope.
Please don't let Kevin Bacon die!" (beliebter Spruch amerikanischer Comedians)

Ich streite nie! Ich versuche nur zu erklären, warum ich Recht habe...

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 11688
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von Frank62 » Freitag 31. Dezember 2021, 08:54

Udo hat geschrieben:
Donnerstag 30. Dezember 2021, 22:30
Was bitte ist das Merkzeichen "GL"?
Das Merkzeichen Gl wird erteilt bei

Gehörlosigkeit
oder
an Taubheit grenzender Schwerhörigkeit mit schwerer Sprachstörung. Das sind in der Regel Menschen, bei denen die Schwerhörigkeit angeboren ist oder in der Kindheit erworben wurde.
LG
Frank62 (Der Chef)
95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor. :suprised

Zimmi
User
User
Beiträge: 6418
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von Zimmi » Freitag 31. Dezember 2021, 10:47

Muss neu sein, kannte das auch nicht

[ Post made via iPhone ]
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 11688
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Frank62 » Freitag 31. Dezember 2021, 12:52

Zimmi hat geschrieben:
Freitag 31. Dezember 2021, 10:47
Muss neu sein, kannte das auch nicht
Ich denke, das gibt es schon langer bis immer. Weiß jemand mehr?
Oder hat es schon viele Jahre im Ausweis drinnen stehen?
LG
Frank62 (Der Chef)
95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor. :suprised

Zimmi
User
User
Beiträge: 6418
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von Zimmi » Freitag 31. Dezember 2021, 13:12

Ich habe es nicht und meine Bezeichnung nennt sich an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit. Ohne Hörgerät höre ich nix

[ Post made via iPhone ]
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 11688
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Frank62 » Freitag 31. Dezember 2021, 13:22

Frank62 hat geschrieben:
Freitag 31. Dezember 2021, 08:54

oder
an Taubheit grenzender Schwerhörigkeit mit schwerer Sprachstörung. Das sind in der Regel Menschen, bei denen die Schwerhörigkeit angeboren ist oder in der Kindheit erworben wurde.
Was steht da in rot, fett markiert geschrieben?
LG
Frank62 (Der Chef)
95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor. :suprised

Zimmi
User
User
Beiträge: 6418
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von Zimmi » Freitag 31. Dezember 2021, 13:36

Frank und meine Frage war, ob es neu ist. Glaub mir, meine Mutter hätte es mit Sicherheit eintragen lassen. Habe sonst alles drin im Ausweis

Hinzugefügt nach 15 Minuten 10 Sekunden:
Scheint erst seit 2020 zu geben.

Frank, es ist wieder typisch, das hier wieder auf Fragen aggressiv reagiert wird.

[ Post made via iPhone ]
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

Benutzeravatar
Udo
User
User
Beiträge: 5147
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 22:29
Wohnort: Regensburg, nördlichste Stadt Süditaliens
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Udo » Freitag 31. Dezember 2021, 13:56

Zimmi hat geschrieben:
Freitag 31. Dezember 2021, 13:51
Frank, es ist wieder typisch, das hier wieder auf Fragen aggressiv reagiert wird.
Mi mi mi - kannst du auch was anderes als jammern, meckern und rumblöken?
(Sorry Frank, aber das mußte raus ...)
"A few decades ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope.
Please don't let Kevin Bacon die!" (beliebter Spruch amerikanischer Comedians)

Ich streite nie! Ich versuche nur zu erklären, warum ich Recht habe...

Benutzeravatar
Frank62
Administrator
Administrator
Beiträge: 11688
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 02:00
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.
Kontaktdaten:

#9

Beitrag von Frank62 » Freitag 31. Dezember 2021, 14:03

Zimmi hat geschrieben:
Freitag 31. Dezember 2021, 13:51


Frank, es ist wieder typisch, das hier wieder auf Fragen aggressiv reagiert wird.
Wo denn? Kann hier nix Aggressives finden, hab dich lediglich auf eine Textpassage aufmerksam machen wollen.
LG
Frank62 (Der Chef)
95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor. :suprised

Pillendreher
User
User
Beiträge: 364
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2012, 21:01

#10

Beitrag von Pillendreher » Freitag 31. Dezember 2021, 18:38

Seit 2001, als die Wertmarke für Freifahrten im ÖPN für Gehörlose eingeführt wurde.

Hinzugefügt nach 17 Minuten 32 Sekunden:
Genauer mit Einführung des SGB IX

Google:

Das ebenfalls berechtigende Merkzeichen GL gibt es erst seit dem Jahr 2001 (Einführung des SGB IX); da Gehörlose aber dennoch einen Anspruch auf unentgeltliche Beförderung hatten, bekamen diese Personen auch einen Freifahrtausweis, jedoch mit durchgestrichenem G (es sei denn, sie waren gleichzeitig gehbehindert).

Hinzugefügt nach 20 Sekunden:

[ Post made via Android ]

Zimmi
User
User
Beiträge: 6418
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 02:00
Kontaktdaten:

#11

Beitrag von Zimmi » Freitag 31. Dezember 2021, 19:54

Danke

[ Post made via iPhone ]
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

Antworten